Dienstag, 15. September 2009

Zeigt her eure Schuhe...

Nachdem meine Salomon Speed Cross 2 langsam aber sicher ihr Profil verlieren guckte ich mich schon eine ganze Weile nach neuen Schuhen für meine Touren um.



Ursprünglich von den INOV-8 angetahn geriet ich dann doch ins Grübeln als gerade diese Schuhe im Trekking-Ultraleicht-Forum recht zwiespältige Ergebnisse betreffend der Haltbarkeit erhielten.
Wie es der Zufall so wollte, spazierte ich bei meinem Schuhändler des Vertrauens vorbei, der gerade dieses Paar Schuhe in seiner Auslage präsentierte:



Ein Paar Asics Trail Attack WR, reduziert auf 60€.
Dieser membranlose Schuh, sitz mir trotz schmaler Ferse angenehm fest am Fuß ohne jedoch zu drücken. Die Zehenbox ist deutlich weniger einengend geschnitten als bei meinen Salomon.
Neben einer guten Dämpfung, die sowohl auf Asphalt als auch auf festen Waldwegen ihre Stärken ausspielt, verfügt der Schuh auch über ein recht griffiges Profil.




Und das Ganze bei einem verhältnismäßig geringen Gewicht von 373 Gramm in Größe 46.5 EU (12 US).



Wie sich der Schuh "on trail" verhält, wird die Zukunft zeigen. Erste längere Wege (knapp 45 Kilometer an 2 Tagen) lassen jedoch schon jetzt auf viel hoffen...
www.beuteltiere.kilu.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen