Donnerstag, 21. April 2011

Begleitet uns nach Schottland!

Unsere huckePACKS sind gepackt und warten nur noch darauf geschultert zu werden.
Die nächsten Tage werden wir wiedermal die schottischen Highlands unsicher machen. Diesmal haben wir uns eine schöne Route durch abwechslungsreiches Terrain ausgeguckt, mit einigen fabelhaften Lagermöglichkeiten.
Genauer gesagt sieht unser Plan vor, dass wir vom Rannoch Moor aus bis rüber zum Glen Etive wandern und anschließend vorbei am Blackwater Reservoir zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Sollte alles so laufen wie geplant, könnt ihr unsere Tour dank Social Hiking live auf der eingefügten Karte verfolgen.




Mit etwas Glück sollten sich dort auch Links mit Bildern und Kommentaren per Twitter wieder finden. Ob's klappt? Wir werden sehen!


Sollten sich durch Zufall ein paar von Euch zu dieser Zeit auch in der Ecke rumtreiben, dann meldet Euch doch per Twitter bei uns. Vielleicht kann man ja ein paar Meter gemeinsam gehen?


In Schottland werden wir übrigens die Gelegenheit nutzen auch ein paar neue Dinge auszuprobieren, die wir evtl. während unserer anstehenden Islandtour mitnehmen.
Neben diversen leckeren Gerichten vom Outdoorfoodshop freuen wir uns vor allen Dingen über den Prototyp der Laufbursche Lavvu.
Neben dem überarbeiten Windhemd Klassiker von Montane, dem Featherlight Smock, der uns freundlicherweise von Webtogs zur Verfügung gestellt wurde, begleiten uns aber auch wieder alte Bekannte, wie etwa unserer Bushbuddy oder unsere bewährten huckePACKS auf dieser Wanderung.

Wie sich der neue, ultraleichte Laufbursche-Tempel sowie der Rest von unserer Ausrüstung in dem schottischen Wetter behaupten wird, folgt dann natürlich wie immer in einem Bericht.

Wer es nicht erwarten kann, zu sehen was wir unterwegs erleben, der behält einfach die obige Karte im Blick oder schaut auf Social Hiking vorbei.

Na, dann wandern wir mal los...

Kommentare:

  1. Wünsche euch ne gute Tour!

    AntwortenLöschen
  2. Das wird bestimmt fein. Gute Reise!

    AntwortenLöschen
  3. Das wollen wir doch mal "schwer" hoffen! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Danke! Vielleicht bringen wir uns ja ein Schaaf als Mitbringsel mit...

    AntwortenLöschen
  5. Das wollen wir mal "schwer" hoffen, dass das 'ne schöne Tour wird. Haben ja lang genug daran geplant! ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsch Euch eine tolle Tour da oben! Viel Spass!!!

    AntwortenLöschen